Top

IMAGINATIONSÜBUNG: „EIN RUCKSACK VOLLER GOLD“

Unser ganzes Leben lang tragen wir einen imaginären Rucksack mit uns umher, indem wir unsere verschiedensten Erfahrungen und Abenteuer verstauen. Schöne, schmerzhafte, magische, lehrreiche, traurige, bunte, wilde und verrückte…

Imaginationsübung: „Stell dir einmal vor, heute wäre dein letzter Tag auf dieser Erde und du hättest ein letztes Mal die Chance in deinem Rucksack voller Erfahrungen zu kramen, bevor du ihn für immer schließen musst.”

Was würde dir direkt entgegenspringen, wenn du ihn öffnest? Ist er halb voll oder platzt er aus allen Nähten? Gefällt dir was du siehst? Bist du zufrieden oder enttäuscht? Welches Erlebnis hat dich am meisten geprägt? Was ist ganz oben oder ganz unten verstaut oder vielleicht gar versteckt? Vermisst du etwas? Aber vor allem gibt es etwas was du noch gerne in deinem Rucksack verstaut hättest?

All das was du vorgefunden hast, spiegelt dein bisheriges Leben wider – bis Heute. Es zählen nicht die gesagten Worte, leeren Versprechen, Pläne oder Träume, die du dir in deinen Gedanken bis ins kleinste Detail ausgemalt hast…einzig und allein deine Taten zählen.

Wenn du vielleicht nicht das vorgefunden hast, was du dir doch eigentlich tief im Inneren erträumst, ist es noch nicht zu spät. Noch hast du die Wahl, noch heute hast du die Möglichkeit deinen kleinen Rucksack aufzuziehen, durch die Welt zu wandern und zu entscheiden, was unbedingt noch in ihm landen muss…noch ist es nicht zu spät.

In Liebe Nicole

Inspoletter

Trage dich in den Inspoletter ein und erfahre als Erste*r von Neuigkeiten, Veranstaltungen und Specials. Für jede Menge Inspriration und Lebensfreude.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.