Top

REFLEXIONSÜBUNG: „DIE MOMENTAUFNAHME DEINES LEBENS“

Heute stelle ich dir eine kleine Reflexionsübung vor, die dir dabei helfen kann, deine aktuellen Gedanken, Ideen und Wünsche zu ordnen und auch festzuhalten. Schnapp dir dafür ein Blatt Papier, einen Stift, dein Lieblingsgetränk und mache es dir irgendwo auf der Erde bequem. Schreibe nieder was dir JETZT (!) gerade in deinem Kopf herumschwirrt, völlig egal ob positiv oder negativ beispielsweise was dich dankbar fühlen lässt, welche neue Ideen oder Ziele du hast, was du erlebt hast, deine Erfolge und Niederlagen, was du vielleicht hast schleifen lassen, aber auch was in der Vergangenheit unglaublich gut funktioniert hat oder was du dir zukünftig noch vornehmen möchtest.

Lass‘ dir Zeit und sei ganz bewusst! Wenn du magst, kannst du auch verschiedene Farben benutzen und Wichtiges hervorheben. Tobe dich aus, denn es ist dein ganz eigenes Werk! Wenn du fertig bist, betrachte dein “Bild” ganz sorgfältig, fühle was es in dir auslöst.

Bist du zufrieden mit dem was du siehst? Mit deiner Entwicklung? Machst du die Dinge, die dich wahrhaftig glücklich stimmen? Hast du umgesetzt, was du dir vorgenommen hast? Lebst du?

All das was du aufgeschrieben, gemalt oder hervorgehoben hast, ist eine aktuelle „Aufnahme“ deines Lebens. Es spiegelt deine Handlungen und Taten wider, deine innersten Gedanken und Gefühle, es ist die Realität, dein Leben.

Vielleicht zeigt dieses Foto nicht das Leben, welches du dir in deinen Gedanken ausmalst. Wie fatal wäre es also, wenn das die letzte Aufnahme deines Lebens wäre…?

Gehe raus in die Welt, sei mutig, nutze die sich dir ergebenden Chancen und kreiere dein schönstes Foto “Leben”.

In Liebe Nicole

Inspoletter

Trage dich in den Inspoletter ein und erfahre als Erste*r von Neuigkeiten, Veranstaltungen und Specials. Für jede Menge Inspriration und Lebensfreude.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.