Top

MEINE SIEBEN GLÜCKSPRINZIPIEN

Was ist Glück? Was macht ein geglücktes Leben aus? Was macht uns langfristig glücklich?

Mit genau diesen elementaren Fragen des Lebens setzt sich die Menschheit schon mindestens seit der Antike auseinander. Suchen wir im Internet nach der Definition von Glück finden wir unter anderem folgendes Ergebnis:

„Ergebnis des Zusammentreffens besonders günstiger Umstände; besonders günstiger Zufall; günstige Fügung des Schicksals.“ – Wikipedia

Vielleicht hattest du auf deinem bisherigen Lebensweg ebenfalls Berührungspunkte mit diesen Themen und dich in manchen Situationen gefragt, ob andere vermeintlich mehr Glück haben als du selbst? Manchmal scheint es so, als würde es anderen Menschen nur so zugeflogen bekommen. Aber ist das wirklich so? Können wir unser Glück wirklich beeinflussen oder ist doch alles nur Zufall? Und machen uns materielle Güter auf Dauer wirklich glücklich oder überdecken sie nur das tiefe Bedürfnis nach Fülle und Sinnhaftigkeit?

In meinem Mini Workbook nehme ich dich auf eine ganz besondere Reise zu mehr Lebensfreude, Achtsamkeit und Leichtigkeit mit.

Wie habe ich meine sieben Glücksprinzipien kreiert und warum habe ich sie für dich niedergeschrieben?

Ich befinde mich seit mittlerweile sieben Jahren auf der schönsten, lehrreichsten und verrücktesten Reise meines Lebens, die 2014 mit einem traumatischen Erlebnis begann. Ab diesem Zeitpunkt änderte sich mein Leben von einer auf die andere Sekunde schlagartig. Ich entwickelte eine Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS), Dissoziative Störungen, eine Angststörung mit sogenannten „Anfällen“ und Panikattacken. Ich nahm die Welt und meinen Körper nicht mehr wie gewohnt wahr, sondern wie durch eine Art „Folie“. Die Angst nahm mich vollständig ein und es war mir nicht mehr möglich mein Zuhause zu verlassen oder gar meinem Alltag nachzukommen. Die Ungewissheit, ob ich jemals wieder gesund werde, hat mich in ein sehr tiefes und dunkles Loch der Depression gezogen und mir jeglichen Lebenssinn geraubt. Ich habe in dieser Zeit alles und jeden um mich herum in Frage gestellt. Warum ich? Warum gibt es so viel Leid auf dieser Welt? Gibt es überhaupt einen Gott? Nach etlichen Untersuchungen, Psychopharmaka und Vorstellungen bei Psychotherapeuten, wurde ich schließlich in einer psychiatrischen Klinik aufgenommen. In einer meiner ersten und schlimmsten Nächte in der Klinik habe ich mir unter Tränen das wohl wichtigste und eindringlichste Versprechen meines Lebens gegeben: „Wenn ich jemals wieder die Chance haben sollte, wirklich zu leben, dann werde ich alles in meiner Macht Stehende dafür tun, um jeden einzelnen Tag zu feiern, genießen und auszukosten.“ Genau dieses Versprechen lebe ich heute, gesund, jeden Tag aufs Neue. Dadurch ist auch mein persönliches Mantra und meine Marke „Heute schon gelebt?“ entstanden. Aus gegebenem Anlass werde ich immer wieder gefragt: „Nicole, wie hast du es geschafft dein Trauma und die Angst zu überwinden und dir ein Leben voller Freude, Liebe und Fülle zu erschaffen?“ Nach meinem Klinikaufenthalt und den darauffolgenden ambulanten Psychotherapien, war ich zum ersten Mal nach 3,5 Jahren wieder auf mich allein gestellt und damit sollte meine Reise so richtig Fahrt aufnehmen. Obwohl ich stabil war, haben meine negativen und ängstlichen Gedanken (die mich schon seit meiner Kindheit begleitet haben), Glaubenssätze, Blockaden und Nachwirkungen des Traumas dennoch mein Leben dominiert.

Ich war so sehr in diesen Mustern gefangen, dass ein glückliches Leben für mich schier unerreichbar schien. Mit vielen Fragen in meinem Kopf wie: Warum bin ich eigentlich hier? Was will es mir zeigen oder mich lehren? Was steckt eigentlich hinter dem großen Mysterium „Glück“? begann die für mich intensivste und radikal ehrlichste Arbeit an mir selbst. Ich begann verschiedene Bücher zu lesen, bin immer tiefer in die Themen Psychologie, Quantenphysik, Neurowissenschaft und Spiritualität eingetaucht, ich entdeckte durch Atemübungen und Meditation einen tiefen Zugang zu mir selbst, begann mich damit zu beschäftigen was ich täglich konsumiere (Essen, Trinken, Medien etc.), wie ich denke und handele. Ich habe begriffen, wie ich mir jahrelang ein Konstrukt aus Angst und Negativität aufgebaut habe. Stück für Stück begann ich jegliche Grenzen und Blockaden zu sprengen, meine Gedanken neu auszurichten, kraftvolle Gewohnheiten (wie etwa Kraftsport oder Yoga) und Rituale (Morgen- und Abendroutine, Wochen- und Monatsreflexionen etc.) zu integrieren und damit unwissentlich meine Glücksprinzipien zu festigen. Der Wissensdurst wurde immer größer und ich absolvierte mein Fernstudium und den Online-Kurs „The Science of Well-Being“ der Yale-Universität. Ich habe auf meiner Reise nicht nur zu mir selbst und meinem tiefsten Warum gefunden, sondern pures und grenzenloses Glück erfahren, dass ich nicht in Worte fassen kann. Es ist mir daher eine Herzensangelegenheit meine persönlichen Glückprinzipien für jeden zugänglich zu machen.

Das erwartet dich in meinem Mini Workbook:

Meine sieben Glücksprinzipien sind aus meinen eigenen Erfahrungen,
wissenschaftlich fundierten Studien, Aspekten der Positiven Psychologie
und dem Inhalt des Online-Kurses „The Science of Well-Being“ von Dr. Laurie Santos (Yale Universität)
entstanden. Das digitale 20-Seiten Mini Workbook besteht aus theoretischen Inhalten, Übungen, Meditationen und Praxisbeispielen für den Transfer in den Alltag.

Meine sieben Glücksprinzipien aus der positiven Psychologie mit Praxisbeispielen für mehr Lebensfreude, Dankbarkeit und Leichtigkeit in deinem Alltag

Inhalte des Mini Workbooks:

  1. Glücksprinzip: Positive Grundeinstellung und Optimismus
  2. Glücksprinzip: Dankbarkeit aktiv ausdrücken und teilen
  3. Glücksprinzip: Sorge dich um deinen Körper
  4. Glücksprinzip: Soziale Beziehungen pflegen und genießen
  5. Glücksprinzip: Kreiere Flow-Momente
  6. Glücksprinzip: Genieße den gegenwärtigen Moment
  7. Glücksprinzip: Bewältigungsstrategien in Krisensituationen

Auf geht´s! Kreiere dein persönliches Glück.

In Liebe Nicole

Inspoletter

Trage dich in den Inspoletter ein und erfahre als Erste*r von Neuigkeiten, Veranstaltungen und Specials. Für jede Menge Inspriration und Lebensfreude.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.